Meenzer Dynamites 21.09.2019 — 14:53 Uhr

3. Liga: Auswärtsauftakt in Netphen

Nach der Heimniederlage gegen Vechta steht nun das erste Auswärtsspiel der noch jungen Saison an. Am morgigen Sonntag geht es in das knapp 150 Kilometer entfernte Netphen.

Das Team geht morgen auf die erste Auswärtsfahrt

Die Schützlinge des Trainerteams Nagy/Schulze treffen dort auf ein eingeschworenes Team, welches letztes Jahr in der Relegation knapp die 3. Liga gehalten hat. Das erste Spiel des TVE Netphen ging deutlich an den Gegner, sodass die Mannschaft von Trainer Matthias Hoffmann unbedingt die 2 Punkte zu Hause behalten möchte.

Aber auch die Mainzerinnen wollen Wiedergutmachung betreiben und die ersten 2 Punkte auf dem Pluskonto sammeln. Hier wird es darauf ankommen wie der Angriff mit der teilweise sehr offensiven und unangenehmen Abwehr der Gastgeber klar kommt. Außerdem muss sich das Team um Spielmacherin Kati Feldmann besser auf ihre Chancenverwertung konzentrieren und vor allem in Überzahl clever agieren. Daran wurde die Woche über intensiv gearbeitet und die Mädels werden alles in die Waagschale werfen um die 2 Punkte mit nach Hause zu nehmen.

 

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner