U23 05.12.2021 — 18:00 Uhr

Gaul: "Ein verdienter Sieg von uns"

Der U23-Cheftrainer zum Heimsieg gegen den FC Gießen

75 Minuten mussten die U23 warten, bis Lucas Laux das erlösende 1:0 beim Heimsieg gegen den FC Gießen gelang. Bis dahin hatten die 05ER sich für eine sehr gute Leistung mit zahlreichen Chancen nicht belohnt. "Da besteht immer die Gefahr, dass so ein Spiel mal kippen kann. Im Konterspiel und bei Standards waren die Gießener nicht ungefährlich", sagte Bartosch Gaul nach der Partie. Der U23-Cheftrainer freute sich deshalb, dass seine Mannschaft doch noch den Weg zum Torerfolg fand und durch Paul Nebel nur kurze Zeit später den zweiten Treffer nachlegen konnte.

So sah der U23-Cheftrainer das Spiel:

"Wir haben eine sehr gute erste Halbzeit gespielt, auch mit den drei Jungprofis, die sich wieder top integriert haben in die Gruppe. Ein Tor hätten wir auf jeden Fall schießen müssen, vielleicht sogar ein zweites. Dann sieht das Spiel wieder anders aus.

Aber wir haben in der Halbzeitpause die Gefahr angesprochen, dass es auch mal ein zähes Spiel sein kann und wir Geduld brauchen, aber auch das Tempo immer hochhalten müssen. Das haben wir gut gemacht und das Tor von Laux war dann der Dosenöffner. Es war insgesamt ein verdienter Sieg von uns und wie wir das Spiel gestaltet haben, damit bin ich im Großen und Ganzen zufrieden."

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner