Bereits im Oktober 2020 setzte der FSV anlässlich von zehn Jahren Klimaneutralität erstmalig eine 05ER Klimaverteidiger-Woche im Zeichen der Umwelt um.

Und auch in diesem Jahr möchten wir uns dem wichtigen Thema vom 06. März bis 16. März mehr als eine Woche lang widmen - in diesem Jahr gehen wir damit sogar in die Verlängerung zum Heimspiel gegen Borussia Dortmund hin. Über diesen Weg sollen nicht zuletzt Aufmerksamkeit geschaffen, sensibilisiert und Menschen für das Engagement begeistert werden.

Am 08. März laden Mainz 05 und die 05ER Klimaverteidiger-Partner zu einer 05ER Klimaverteidiger-Konferenz in die MEWA ARENA ein. Im Rahmen dieser geschlossenen Veranstaltung werden verschiedene Gäste über das Thema "Klimaabkommen, Green Deal & Co. diskutieren - Wie kann die Wirtschaft einen Beitrag leisten, um die Klimaziele zu erreichen?". Außerdem werden sich an diesem Tag die 05ER Klimaverteidiger-Partner BITO Lagertechnik, Commerzbank AG, ENTEGA NATURpur Institut gGmbH, HAHN Kunststoffe GmbH, KYOCERA Document Solutions Deutschland GmbH, KÖMMERLING und MEWA Textil-Service AG & Co. Management OHG vorstellen.

Zum Ende der 05ER Klimaverteidiger-Woche wartet der Aktionsspieltag rund um das Heimspiel gegen Borussia Dortmund (16. März, 18.30 Uhr). An diesem Spieltag soll das Thema Klimaschutz in möglichst viele Bereiche Einzug halten und sichtbar werden. Es erwarten die Stadionbesucher dabei zahlreiche Aktionen.

Informationen über unser Engagement sowie neue Initiativen erhalten Interessierte im Rahmen der 05ER Klimaverteidiger-Woche auf all unseren Kanälen.

Teasermodul - News

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner