05er KidsClub 22.06.2018 — 15:30 Uhr

WO WACHS UND HONIG FLIESSEN

05er-KidsClub-Mitglieder besuchen die Bienenstöcke und gießen ihre eigenen Wachskerzen

Kurz vor den Ferien stand für knapp 25 05er-KidsClub-Mitglieder noch ein spannender Besuch der Sozialen Stadtimkerei auf dem Programm.

Aufgeteilt in zwei Gruppen brachten die beiden Referenten, Andreas Wolf und Jens Bucher, den Kindern die Lebenswelt der Bienen näher: Unter anderem erfuhren die Kinder, welche besonderen Körpermerkmale die Biene aufweist, wie die Aufnahme von Nektar und Pollen funktioniert und was letztendlich im Bienenstock passiert. Nach der kurzen Einführung in die Welt der brummenden Insekten besuchten die Teilnehmer anschließend die zahlreichen Bienenstöcke, um sich die Bienen aus nächster Nähe zu betrachten.

Zwischendurch formten die 05er-KidsClub-Mitglieder mit ihren Fingern eine Form in Ton-Blöcke, in die anschließend heißes und gefärbtes Wachs gegossen wurde. So entstanden in der Zwischenzeit Wachsmalstifte in Form der Finger, mit denen die Kinder am Ende der Einheit den Körperbau einer Biene aufzeichnen konnten.

Im zweiten Teil ging es dann zu Beate Rothmaler in die Wachsmanufaktur. Dort konnten die Kinder aus 100 % Bienenwachs ihre eigenen gefärbten Kerzen gießen. Passend zur laufenden FIFA-Fußballweltmeisterschaft gossen die meisten Kinder ihre Kerze in Schwarz-Rot-Gold, aber auch einige rot-weiße Kerzen in Anlehnung an Mainz 05 waren zu entdecken.

Die 25 anwesenden 05er-KidsClub-Mitglieder erlebten einen lehrreichen und interessanten Nachmittag in der Sozialen Stadtimkerei und konnten mit den eigens hergestellten Wachsmalstiften und Kerzen ein tolles Erinnerungsgeschenk mit nach Hause nehmen.

Vielen Dank an Jens Bucher, Andreas Wolf und Beate Rothmaler vom Projekt „WO WACHS UND HONIG FLIESSEN“ von der gpe Gesellschaft für psychosoziale Einrichtungen für den tollen Nachmittag und den spannenden Einblick in das Reich der Bienen!

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner