U19 10.05.2019 — 18:40 Uhr

U19: Ligaabschluss beim FC Bayern

Mainz 05 fährt zum letzten Bundesliga-Spiel der Saison nach München

Am Samstag kommt es zum letzten Saisonspiel der Mainzer U19. Die 05er, die die Runde auf dem zweiten Tabellenplatz beenden werden, spielen ab 13 Uhr auf dem FC Bayern Campus gegen den Tabellenvierten. Das letzte Saisonspiel bei den Bayern ist dabei für den Coach der 05er aus mehreren Gründen interessant.

"Zum einen ist es immer etwas Besonderes gegen die Bayern zu spielen. Zum anderen gibt es den Anreiz für uns, durch einen Sieg die höchste Punktzahl einer Mainzer U19-Mannschaft zu erreichen", so Bo Svensson über die besondere Brisanz des letzten Ligaauftritts. "Ich bin froh, dass wir morgen ein Spiel haben, dass durch mehrere Umstände besonders ist."

Im letzten Ligaspiel kann die U19 noch einmal zeigen, was sie über weite Teile der Punktrunde ausgezeichnet hat. "Wir haben unser Potenzial über viele Spiele abgerufen, die Spieler haben sich individuell gut entwickelt und wir haben als Team einfach sehr gut zusammengearbeitet", erklärt der 39-Jährige das Zustandekommen der sehr guten Bilanz der Mainzer, die nicht nur die beste Defensive, sondern auch den besten Angriff stellten und gegen die Mannschaften zwischen dem ersten und dem sechsten Tabellenplatz nur eine Niederlage hinnehmen mussten.  

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner