Mainz 05 hilft e.V. 05.12.2019 — 15:01 Uhr

Torwarttrio schenkt für den guten Zweck aus

Glühweinausschank für den guten Zweck

Am Mittwochabend waren bei den Torhütern des 1. FSV Mainz 05 ausnahmsweise keine Glanzparaden gefragt, sondern Fingerspitzengefühl am Glühweinzapfhahn des Weinhauses Kissel auf dem Mainzer Weihnachtsmarkt.

Robin Zentner, Florian Müller und 05-Torwarttrainer Stephan Kuhnert gaben beim traditionellen Glühweinausschank zu Gunsten des Spiels der Herzen hunderte Heißgetränke für den guten Zweck aus. Der Erlös aus dem Glühweinverkauf fließt wie immer in den großen Spendentopf der großen Benefizaktion des 1. FSV Mainz 05, seinen Fans und Mainz 05 hilft e. V.

Neben heißem Punsch gab es natürlich auch einen lebhaften Austausch zwischen den Keepern und hunderten Fans, die sich im Laufe des Abends vor dem Stand des Weinhauses Kissel versammelt haben. Auf die Besucher warteten an diesem Abend nicht nur die leckeren Glühweinspezialitäten des Weinhauses Kissel, sondern auch eine von Mainz 05 hilft e. V. organisierte Tombola für den guten Zweck mit attraktiven Preisen. Auch wurden die plastikfrei aus Holz gefertigten Pins zum Spiel der Herzen verkauft, welche 2019 in Kooperation zwischen einer Drechselei aus dem Erzgebirge und in.Betrieb (http://www.inbetriebmainz.de/ - ehemals Werkstätten für Behinderte) gefertigt worden sind.

Der Wein wurde zum fünften Mal in Folge vom Weinhaus Kissel aus Saulheim gestiftet. „Der Glühweinausschank für den guten Zweck ist mittlerweile eine schöne Tradition geworden. Wir sind stolz, dass wir mit dem Verkauf auch 2019 dabei helfen können, das Spiel der Herzen wieder zu einem Erfolg werden zu lassen“, sagt Magnus Kissel, der in vierter Generation dem Familienbetrieb angehört.

05-Torhüter Robin Zentner feierte am Mittwochabend seine Premiere am Glühweinzapfhahn. „Auch wenn man ein bisschen aufpassen muss, dass man nicht durcheinander kommt mit den ganzen Bestellungen, hat es sehr viel Spaß gemacht“, lacht der 25-Jährige. „Schön, dass so viele Fans vorbeigekommen sind, um das Spiel der Herzen mit dem Kauf von Pins und Glühwein zu unterstützen.“ 

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner