U23 14.08.2020 — 12:30 Uhr

Šverko wechselt nach Saarbrücken

22-jähriger Linksverteidiger schließt sich Drittliga-Aufsteiger aus dem Saarland an

Linksverteidiger Marin Šverko, der 2017 aus der Jugend des Karlsruher SC an den Bruchweg gekommen war, hat beim Drittliga-Aufsteiger 1. FC Saarbrücken einen Zweijahresvertrag unterschrieben.

Šverko kam in der U23 der 05ER auf insgesamt fünf Einsätze in der 3. Liga, 34 Einsätze in der Regionalliga Südwest sowie mit der U19 auf ein Spiel in der A-Junioren Bundesliga. Einmal, im DFB-Pokal-Duell mit Holstein Kiel, gelang ihm der Sprung in den Profi-Kader.

Nach zwei Leihen an den Karlsruher SC sowie an die SG Sonnenhof Großaspach wechselt der kroatische Junioren-Nationalspieler nun fix zum FCS.

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner