Nachwuchs 15.03.2019 — 12:30 Uhr

Stadtderbys für U14 und U15

Alle Spiele von der U9 bis zur U16 in der Übersicht

Tyler Traband und die U14 müssen nicht weit reisen. Sie treten im Stadtderby beim TSV Schott Mainz an.

U9: Nach einem torreichen Spiel am Dienstag Abend gegen den FSV Nieder-Olm, das mit 6:4 gewonnen werden konnte, spielt die U9 von Marc Przybilla und Dennis Kirn am Samstag bei Hassia Bingen. Das Auswärtsspiel beginnt um 12:30 Uhr.

U10: Die U10 testet weiter. Dieses Wochenende sind die Mainzer zu Gast beim SC Viktoria Griesheim. Das Spiel beginnt am Samstag um 12:30 Uhr.

U11: Nach dem gelungenen Pflichtspielauftakt des Teams von Sebastian Jäger und Fabian Schäfer stehen dieses Wochenende zwei Spiele an. Am Samstag empfangen die Mainzer den VfB Stuttgart zu einem Freundschaftsspiel. Anstoß ist um 11:15 Uhr. Einen Tag später findet das Heimspiel gegen den Tabellendritten der D-Junioren-Kreisliga, die SG 03 Harxheim/Gau-Bischofsheim JSG statt. Das Spiel am Sonntag startet um 14:30 Uhr.

U12: Zwei Wochen Pause haben die Kicker von Benjamin Canbolat und Marvin Menger auf Grund der ausgefallenen Partie am vergangenen Wochenende hinnehmen müssen. Umso heißer werden die 05er auf den kommenden Samstag sein. Dann spielen die Mainzer bei Hassia Bingen. Anpfiff ist um 11 Uhr.

U13: Auf das gewonnene Derby beim 1. FC Kaiserslautern folgt für die U13 ein Doppelspieltag. Am Samstag empfangen die 05er zunächst den VfR 1905 Friesenheim am Bruchweg. Spielbeginn ist um 13 Uhr. Am Dienstag um 19 Uhr kommt dann der FC Speyer 09 nach Mainz und fordert den Tabellenführer heraus.

U14: Stadtderby für die U14: Nach dem 3:1 gegen Phönix Schifferstadt in der vergangenen Woche, fordert der TSV Schott Mainz die Kicker von André Weingärtner und Simon Kustan heraus. Das Auswärtsspiel an der Karlsbader Straße beginnt um 14 Uhr.

U15: Mit 2:1 verteidigten die Mainzer am letzten Wochenende mit dem 2:1 gegen Wormatia Worms den Vorsprung auf den Tabellenzweiten. Diesen Samstag steht ein Stadtderby auf der Agenda. Um 14:30 Uhr empfängt die Mannschaft von Sebastian Dreier und Florian Diel den TSV Schott Mainz.

U16: Erstes Pflichtspiel in 2019 für die U16 in der Fremde. Beim DJK-SV Phönix Schifferstadt wollen die Spieler von Patrick Kaniuth und Kevin Hubrath die Tabellenführung verteidigen. Anpfiff in Schifferstadt ist am Samstag um 13 Uhr. Am Mittwoch spielen die Rheinhessen ein Freundschaftsspiel auf eigenem Platz. Anstoß gegen die U16-Nationalmannschaft Luxemburgs ist um 18:30 Uhr.

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner