Mainz 05 hilft e.V. 07.12.2018 — 14:30 Uhr

Spiel der Herzen: Profis spenden vierstelligen Betrag

Bungert: Mannschaft unterstützt von ganzem Herzen

Auch die Profimannschaft der 05er leitet ihren Beitrag zu einem erfolgreichen Spiel der Herzen 2018. Aus der Mannschaft fließt ein vierstelliger Betrag in den Spendentopf. "Die Idee des Spiels der Herzen, Hilfebedürftigen aus unserer Region unbürokratisch und schnell unter die Arme greifen zu können und Probleme von Leuten zu verkleinern, denen es nicht so gut geht wie uns, unterstützt das ganze Team von Herzen gerne. Deshalb möchten auch wir wieder dazu beitragen, dass 2018 eine tolle Summe für den guten Zweck zusammenkommt", sagt 05-Kapitän Niko Bungert.

2018 werden mit den Meenzer Leisetreter e. V., der MädchenHaus Mainz GmbH und der gemeinnützigen CLIMB GmbH wieder drei karitative Vereine aus der Region mit dem gesammelten Geld bedacht. Für eine Spende von mindestens 2 Euro können die Fans sie erwerben und so die als Spendenempfänger ausgewählten karitativen Vereine unterstützen sowie ihre Solidarität für in Not geratene Menschen aus der Region zeigen.

Die Pins mit 05-Motiv wurden auch in diesem Jahr wieder bei in.Betrieb (ehemals Werkstätten für Behinderte) gefertigt. Weiterhin werden erneut die von fleißigen Helferinnen gestrickten Wollmützen zugunsten des Spiels der Herzen veräußert werden. Die von Hand gemachten Mützen gibt es für 25 Euro das Stück im Vorverkauf in den 05er Fanshops an der OPEL ARENA und in der Mainzer Innenstadt (Seppel-Glückert-Passage), und, solange der Vorrat reicht, auch am Tag des Spiels der Herzen zum Heimspiel der 05er gegen Hannover 96.

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner