Profis 24.04.2019 — 09:00 Uhr

Sommerfahrplan der 05er: Trainings­auftakt am 30. Juni

Einwöchiges Trainingslager erneut in Grassau

Nach dem feststehenden Klassenerhalt des 1. FSV Mainz 05 ist nun auch der vorläufige Plan für den ersten Teil der Sommervorbereitung auf die elfte Bundesliga-Saison in Folge fixiert: Offizieller Trainingsauftakt der 05-Profis für die Spielzeit 2019/2020 ist Sonntag, der 30. Juni. Um 16 Uhr startet dann die erste öffentliche Einheit mit Cheftrainer Sandro Schwarz und seinem Team am Bruchweg.

Die Nationalspieler, die im Sommer mit ihren Auswahlmannschaften unterwegs sind, werden zu einem späteren Zeitpunkt ins Training einsteigen. Die Sommerpause beginnt für die Profis des FSV am 19. Mai.

Trainingslager wieder am Chiemsee

Am 15. Juli startet der 1. FSV Mainz 05 sein einwöchiges Trainingslager, und wie bereits vor zwei Jahren sowie vor der ersten Aufstiegssaison 2003 geht es für die 05er nach Grassau an den Chiemsee ins Golf-Resort Achental. Die Trainingseinheiten werden auf den angeschlossenen Fußballplätzen der Gemeinde Grassau abgehalten. Darüber hinaus sind zwei Testspiel im Rahmen des Trainingslagers geplant, Anstoßzeiten, Austragungsorte und Gegner werden noch bekannt gegeben. Die Abreise aus Grassau nach Mainz erfolgt am 22. Juli.

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner