Fans 12.09.2019 — 14:10 Uhr

Schalke-Tickets bis Sonntag im Vorverkauf

Sonderzugzeiten stehen fest / Tickets auch am Samstag in der OPEL ARENA erhältlich

Wer die 05ER beim Auswärtsspiel in Gelsenkirchen bei Schalke 04 (20. September, 20.30 Uhr, VELTINS-Arena) live vor Ort unterstützen möchte, hat noch bis inklusive Sonntag die Gelegenheit dazu, sich Karten im Vorverkauf zu sichern. Tickets im Stehplatzbereich kosten 16,50 Euro, Sitzplatztickets je nach Kategorie 27 oder 32 Euro. Alle Preise enthalten 1 Euro Systemgebühr.  Die Karten sind telefonisch über die Ticket-Hotline unter 06131-375500, im Online-Ticketshop sowie in den 05ER Fanshops an der OPEL ARENA und in der Mainzer Innenstadt (Seppel-Glückert-Passage) erhältlich.

Besucher des Heimspiels der 05ER gegen Hertha BSC am Samstag können auch in der OPEL ARENA Tickets erwerben. Der Fan-Dachverband Supporters Mainz e. V. verkauft am Fantreff unter Block A Karten; dieser Bereich ist für jeden Ticket-Besitzer zugänglich. Nach Abpfiff können Schalke-Tickets zudem auch an den regulären Kassen 5 und 6 erworben werden. Am Spieltag selbst öffnet die Gästekasse der VELTINS-Arena um 18.30 Uhr.

Für die klimafreundliche und bequeme Anreise nach Gelsenkirchen setzt der 1. FSV Mainz 05 statt Bussen einen vom Verein subventionierten Sonderzug ein. Die 05ER als erster klimaneutraler Verein der Bundesliga unterstützen damit die Initiative "Fridays for Future", die am Spieltag den dritten großen globalen Klimastreik organisiert. Tickets für den Zug kosten 25 Euro und sind ebenfalls über die genannten Vertriebswege sowie beim Heimspiel gegen Hertha BSC auch bei den Supporters Mainz e. V. erhältlich – und das bis zum Spieltag solange der Vorrat reicht. Fans, die bereits ein personalisiertes Fanbusticket für die Fahrt nach Gelsenkirchen erworben haben, erhalten das Zugticket automatisch auf dem Postweg. Alle anderen Fans können ihr Busticket in den Fanshops umtauschen.

Der Sonderzug DPF 86578 fährt am Spieltag um 14 Uhr am Mainzer Hauptbahnhof von Gleis 1 ab und macht in Ingelheim um 14.15 Uhr Halt (Gleis 2), ehe er um 17.36 Uhr in Gelsenkirchen eintrifft. Die Rückfahrt erfolgt vom Hauptbahnhof Gelsenkirchen um 23.17 Uhr an Gleis 2, der Zug wird um 2:25 Uhr in Ingelheim an Gleis 4 und um 2.42 Uhr in Mainz an Gleis 1 zurückerwartet.

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner