U23 09.09.2020 — 09:00 Uhr

Mainz 05 verpflichtet David Nemeth

19-jähriger Innenverteidiger ist zunächst für die U23 eingeplant

Neuzugang Nemeth mit Sportvorstand Rouven Schröder auf der Tribüne der OPEL ARENA.

Der 1. FSV Mainz 05 hat den österreichischen Innenverteidiger David Nemeth verpflichtet. Der 19-jährige Juniorenauswahlspieler wechselt ablösefrei, er spielte zuletzt für den mittlerweile im Insolvenzverfahren befindlichen österreichischen Erstligisten SV Mattersburg, aus dessen Junioren-Akademie er stammt. Nemeth erhält in Mainz einen Vertrag bis 2024, die 05ER planen ihn zunächst für den Kader der höchsten Ausbildungsmannschaft U23 ein.

Sportvorstand Rouven Schröder sagt: "David Nemeth hatten viele Klubs auf dem Zettel, da er ein außergewöhnliches Abwehrtalent ist und dies schon mit 18 Jahren in der österreichischen Bundesliga bewiesen hat. Die Chance ihn zu jetzt verpflichten war aufgrund der Situation seines ehemaligen Klubs günstig."

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner