Profis 08.08.2019 — 12:10 Uhr

Latza neuer 05-Kapitän

Cheftrainer Schwarz ernennt Daniel Brosinski & Moussa Niakhaté zu Stellvertretern des Mittelfeldspielers

In der vergangenen Saison führte Latza den FSV im Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf als Kapitän aufs Feld.

Danny Latza führt den 1. FSV Mainz 05 in der Saison 2019/2020 als Kapitän aufs Feld und wird damit Nachfolger von Niko Bungert, der seine Karriere im Mai nach der Partie gegen Hoffenheim am 34. Spieltag beendet hatte. Zu Latzas Stellvertretern ernannte 05-Chefcoach Sandro Schwarz Daniel Brosinski & Moussa Niakhaté. Dies gab Schwarz zu Beginn der Pressekonferenz zwei Tage vor der Partie im DFB-Pokal bei Drittligist 1. FC Kaiserslautern bekannt.

"Wir haben uns für Danny als sehr erfahrenen Spieler entscheiden. Er bringt viel Herzblut für Mainz 05 mit. Das ist ein klare Entscheidung gewesen, genauso wie bei seinen Stellvertretern. Danny kennt die Werte, die uns wichtig sind. Er ist Leistungsträger, hat einen klaren Kopf und eine klare Meinung bei wichtigen Themen", so der Trainer über die Entscheidungsfindung.

Der durch die Mannschaft gewählte Mannschaftsrat besteht ab der neuen Saison, neben den drei Spielführern, aus Stefan Bell, Jean-Paul Boëtius, Leandro Barreiro und Alexander Hack.

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner