Profis 11.01.2019 — 14:00 Uhr

Kunde: "Am Ende des Tages sind wir alle Menschen"

Sommerneuzugang spricht in Andalusien über erstes Halbjahr beim FSV

Auch im Trainingslager in Estepona begegnet man Sommerneuzugang Kunde Malong in der Regel mit einem Lächeln im Gesicht. Der defensive Mittelfeldspieler verbreitet stets gute Laune, die bei den 05ern unter der Sonne Andalusiens in diesen Tagen ohnehin allgegenwärtig ist. Vor Saisonbeginn hatte sich Kunde, der einst als 17-Jähriger aus der Heimat ins Nachwuchsleistungszentrum von Atletico Madrid gewechselt war und vor seinem Transfer nach Deutschland ein Jahr lang beim FC Granada in der spanischen Segunda Division am Ball war, den 05ern angeschlossen. Ein Volltreffer von Sportvorstand Rouven Schröder, wie sich schnell herausstellte.

Im Video bei 05er.tv spricht der 23-jährige kamerunische Nationalspieler (bislang 05 Einsätze) über sein erstes Halbjahr am Bruchweg, persönliche Ziele, unterstreicht den Zusammenhalt im Kader des FSV, den er wie folgt auf den Punkt bringt: "Am Ende des Tages sind wir alle Menschen."

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner