Nachwuchs 17.09.2020 — 11:00 Uhr

Kein freier Ticketverkauf bei U19 und U17

Infos zu den Heimspielen der beiden Teams in der Junioren-Bundesliga

Am Sonntag starten die U19 und U17 von Mainz 05 mit einem Heimspiel in die neue Spielzeit der Junioren-Bundesligen, die mit 17 Spieltagen diesmal als einfache Runde gespielt wird. Für die acht (U19), beziehungsweise neun (U17) Heimpartien der Teams wird es in dieser Saison auf Grundlage des Hygienekonzeptes vorerst keinen freien Ticketverkauf geben.

Für Journalisten und Fotografen besteht die Möglichkeit, sich für die Partien zu akkreditieren.

Auf dem gesamten Gelände gelten selbstverständlich die allgemeinen Hygieneregeln:

  • Handdesinfektion am Eingang
  • Das Tragen eines Mund-Nasenschutzes ist, außer am Sitzplatz/Arbeitsplatz, Pflicht
  • Der Mindestabstand von 1,50 Meter ist jederzeit einzuhalten

Testspiele und der Trainingsbetrieb der Teams finden weiterhin unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

 

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner