Fans 31.01.2019 — 17:30 Uhr

Infos für Auswärtsfahrer vor Duell beim FC Augsburg

FSV am 20. Spieltag auswärts gefordert

Am Sonntagnachmittag (15.30 Uhr) ist der 1. FSV Mainz 05 zum zweiten Mal in dieser Saison beim FC Augsburg gefordert. Im DFB-Pokal hatten die 05er im Oktober mit 2:3 n.V. knapp den Kürzeren gezogen. Erfolgreicher gestalten will der FSV den Auftritt in der WWK-Arena am 20. Spieltag. Bei allen mitreisenden Anhängern bedankt sich der 1. FSV Mainz 05 vorab für den Support und bittet um die Berücksichtigung nachfolgender Hinweise. (hier geht es zum Fanbrief und zur Hausordnung der WWK Arena)

Erlaubte Fanutensilien

- kleine Fahnen (bis 1,5m)
- 5 Trommeln (einseitig offen)
- 3 Megaphone
- Zaunfahnen (solange Platz vorhanden)
- 20 Doppelhalter
- 10 Schwenkfahnen

Weitere Informationen

- Restkarten für den Gästebereich werden ab zwei Stunden vor dem Spiel am Gästeblock angeboten.
- Die WWK Arena öffnet zwei Stunden vor Spielbeginn.
- Mitnahme von Speisen & Getränken über 100ml ist nicht erlaubt.
- Es besteht im Stadion, sowie auf dem Gästebusparkplatz ein striktes Flaschenverbot!
- Im Gästeblock werden nur alkoholfreie Getränke ausgeschenkt.
- In der gesamten WWK Arena wird ausschließlich bargeldlos mittels Bezahlkarte gezahlt.
- Rucksäcke und Taschen müssen an der Abgabestelle am Gästeeingang abgegeben werden (nur begrenzt Platz zur Verfügung). Die Stadiontasche ist erlaubt.
- Powerbanks sind nicht erlaubt.

Anreise:

Reisebusse und 9-Sitzer
• Gästebusparkplatz Gästeblock
• Parkgebühr: Bus 20 € / 9-Sitzer 10 €

PWK
• Stadionparkplätze P1 und P4
• Parkgebühr: 10 €
• Zusätzliche Parkplätze stehen an der Messe Augsburg zur Verfügung. Hier steht ein Shuttle-Bus zur Verfügung, der im Parkplatzpreis in Höhe von 6,00 Euro enthalten ist.

Anfahrt:

Von Norden: Über B2 (Donauwörth-Augsburg), dann weiter auf der autobahnähnlichen Bundesstraße 17 Richtung Landsberg. Dort bleiben bis zur Ausfahrt Arena.

Von Süden: Über die autobahnähnlichen Bundesstraße 17 (Landsberg-Augsburg). Dort bleiben bis zur Ausfahrt Arena.

Von Westen: Über A8 (Stuttgart-München), Ausfahrt Augsburg-West (Richtung Augsburg, Landsberg). Sie befinden sich nun auf der autobahnähnlichen Bundesstraße 17. Dort bleiben bis zur Ausfahrt Arena.

Von Osten: Über A8 (München-Stuttgart), Ausfahrt Augsburg-West (Richtung Augsburg, Landsberg). Sie befinden sich nun auf der autobahnähnlichen Bundesstraße 17. Dort bleiben bis zur Ausfahrt Arena.

Mit dem Zug
• Vom Hbf mit der Stadionlinie bis Haltestelle "Fußball-Arena" (Fahrzeit ca. 20 Minuten)
• Die Eintrittskarte berechtigt zur freien Hin- und Rückfahrt in den Zonen 10 und 20 der avg (3h vor und nach dem Spiel). Als Fahrkarte gilt sie nicht in den Regionalzügen und -bussen des Augsburger Verkehrsverbundes (AVV).

Ansprechpartner vor Ort:

David Moschner: 0176-19050099
Judith Michel: 0151-64544719

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner