• Home
  • News
  • Faninfos zum Youth League-Spiel gegen den FC Barcelona

U19 05.02.2024 - 13:35 Uhr

Faninfos zum Youth League-Spiel gegen den FC Barcelona

Stadionöffnung, Anreise, Parksituation und mehr: Alles Wissenswerte zum Playoff-Duell mit den Katalanen am Dienstag im ausverkauften Bruchwegstadion

Am Dienstagabend ist es soweit: Die U19 empfängt um 18 Uhr (Kostenloser Livestream auf UEFA.tv) den FC Barcelona im Playoff-Spiel um den Einzug ins Achtelfinale der UEFA Youth League. Dieses besondere Ereignis in der Geschichte des Nachwuchsleistungszentrums von Mainz 05 bekommt auch eine außergewöhnliche Kulisse. Über 7.000 Zuschauerinnen und Zuschauer werden im ausverkauften Bruchwegstadion für Atmosphäre sorgen und die 05ER gegen den Favoriten aus Barcelona nach vorne peitschen.

Alles Wissenswerte für Zuschauerinnen & Zuschauer

Tickets

Das Spiel ist restlos ausverkauft, es gibt keine Tageskasse. Insgesamt 7.143 Zuschauerinnen und Zuschauer haben sich ein Ticket besorgt.

Anreise & Parken

Wir empfehlen die möglichst frühzeitige Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Fahrrad. Vom Mainzer Hauptbahnhof gelangen Sie innerhalb weniger Minuten zum Bruchwegstadion, zum Beispiel mit den Buslinien 64, 65 und 68 (Haltestelle: King-Park-Center/Bruchwegstadion), zu Fuß benötigen Sie vom Hauptbahnhof aus ca. 15 Minuten. 

Für PKW sind die Parkmöglichkeiten rund um das Bruchwegstadion begrenzt. Der direkt an das Stadion angrenzenden Parkplatz steht an diesem Tag nicht zur Verfügung. Alternativ bieten sich das Parkhaus Wallstraße an der Berufsbildenden Schule oder die Parkhäuser Taubertsberg und City Port in der Nähe des Hauptbahnhofs an. Von diesen sind es nur wenige Gehminuten zum Stadion.

Stadionöffnung & Eingänge

Das Bruchwegstadion öffnet am Dienstag bereits um 16:30 Uhr seine Pforten. Aufgrund des großen Zuschauerandrangs empfehlen wir eine möglichst frühzeitige Anreise.

ALLE Eingänge des Bruchwegstadions werden geöffnet sein. Dazu zählen der Haupteingang, der eigentliche Gäste-Eingang hinter der Gegentribüne neben dem Trainings-Rasenplatz 1 und der Eingang gegenüber der Eishalle. 

Der Eingang hinter der Haupttribüne neben dem Mediencenter ist Medienschaffenden und VIPs vorbehalten.

Livestream

Für alle interessierten 05-Fans, die im Vorverkauf leer ausgegangen sind, oder das Spiel aus anderen Gründen nicht live vor Ort verfolgen können, bietet die UEFA einen kostenlosen Livestream an. Hier geht es direkt zum Stream

Rund 40 Sender weltweit haben sich die Übertragungsrechte für die Partie gesichert, beispielsweise in Australien, Brasilien oder Mexiko.

Catering

Catering-Partner Gaul's öffnet zu diesem Spiel alle verfügbaren Stände unter der Gegentribüne. Außerdem sorgen weitere mobile Essens- und Getränkestände hinter der Haupttribüne für das leibliche Wohl der Zuschauerinnen und Zuschauer.

Keine freie Platzwahl auf der Gegentribüne

Wie schon in den beiden Runden zuvor gegen Maribor und Minks versammelt sich die aktive Fanszene der 05ER auf den Sitzplätzen im mittleren Bereich der Gegengerade. Freie Platzwahl gilt in diesem Sitzplatzbereich gegen Barcelona allerdings nicht.

Der Weg in die Playoffs

Die 05ER setzten sich in den zwei Runden des Meisterwegs gegen NK Maribor (2:0 und 1:1) und Dinamo Minsk (1:1 und 2:1) durch. Barcelona landete in Vorrundengruppe H aufgrund der weniger geschossenen Tore punktgleich hinter dem FC Porto. Dahinter folgten Shakhtar Donetsk und Royal Antwerpen.

Der Youth League-Kader

Insgesamt 40 Spieler darf ein teilnehmender Klub für die Youth League melden, davon dürfen fünf Akteure dem Jahrgang 2004 (U23) angehören.  Eingesetzt werden dürfen an einem Spieltag aber nur drei Spieler des älteren Jahrgangs. Alle anderen müssen 2005 (U19) oder später geboren sein.

Trainer

Benjamin Hoffmann wird die Mannschaft auch als neuer U23-Coach weiterhin in der Youth League betreuen. "Wir haben mit Benni von vornherein besprochen, dass er auch nach der Beförderung zur U23 für den Kader in der Youth League verantwortlich ist. Unabhängig davon, dass er sich zusammen mit dem Trainerteam und der Mannschaft dieses Highlight verdient und erarbeitet hat, ergibt die aktuelle Konstellation auch einen weiteren Vorteil. Da er die U19-Spieler bestens kennt und nun auch täglich mit den U23-Spielern auf dem Platz steht, erleichtert das die Nominierung und die Zusammenführung sogar", erklärt Meikel Schönweitz, Direktor Entwicklung Fußball beim FSV.

Kein Rückspiel

Am Dienstagabend wird sich im Bruchwegstadion entscheiden, ob der FSV oder Barcelona in das Achtelfinale der Youth League einzieht. Sollte es nach 90 Minuten unentschieden stehen, folgt direkt ein Elfmeterschießen

U19 05.02.2024

U19 vor Barcelona: Ein Spiel wie ein Geschenk

PLATINUM ist "Sponsor of the day"

Als „Sponsor of the day“ tritt am Dienstag NLZ-Trikotsponsor und 05-Premium-Partner PLATINUM auf. Dem regionalen Experten im Bereich Hunde- und Katzennahrung liegt neben dem Tierwohl auch die Förderung junger Talente in der Region am Herzen. Denn bei PLATINUM weiß man, dass die richtige Ernährung sowohl bei Mensch als auch Tier eine wichtige Grundlage zur Gesundheit und der Schlüssel zu herausragenden sportlichen Leistungen und einer nachhaltigen Entwicklung ist.