05er Klassenzimmer 01.02.2019 — 13:30 Uhr

"Der beste Kampf ist der, den du nicht kämpfen musst"

Gewaltprävention mit dem Lionhof und der Realschule Plus Untermosel

Vier 6. Klassen der Realschule Plus Untermosel hatten an zwei aufeinanderfolgenden Tagen die Möglichkeit, in der OPEL ARENA einiges über die Themen Selbstverteidigung, Aggressionsabbau und Kontrolle zu lernen. Im Medienaufenthaltsraum wurden dazu Judomatten ausgelegt, auf denen die Kinder ringen und raufen konnten - alles nach gewissen Regeln versteht sich.

Die erfahrenen Trainer vom Lionhof Mainz e.V., die selbst einige Erfahrung in unterschiedlichen Kampfsportarten gesammelt haben, brachten ihnen diese näher.

Hier steht immer eines im Vordergrund: Disziplin!

In der zweiten Einheit des Tages ging es um Selbstverteidigung. Dabei wurde den Schülerinnen und Schülern vermittelt, wie man sich im Notfall selbst helfen kann. Allerdings stand vor allem ein Satz im Vordergrund: "Der beste Kampf ist der, den du nicht kämpfen musst." Deswegen wurden den Kinder unter anderem unterschiedliche Wege aufgezeigt, wie sie bspw. Streit aus dem Weg gehen und ihre Aggressionen oder Wut kontrollieren können.

 

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner