Profis 30.07.2020 — 18:30 Uhr

Christopher Rohrbeck wird wieder 05ER

Physiotherapeut kehrt als Englischer Meister zurück an den Bruchweg

Sommer 2011: Rohrbeck behandelt den angeschlagenen Jan Kirchhoff. (©imago images / Martin Hoffmann)

Namhafter Transfer für das Team hinter dem Team: Mit sofortiger Wirkung kehrt Christopher Rohrbeck zum 1. FSV Mainz 05 zurück. Der 42-Jährige arbeitete bereits bis 2017 viele Jahre als Physiotherapeut beim FSV. In den vergangenen drei Jahren schrieb er beim FC Liverpool im Staff unter Trainer Jürgen Klopp mit an der Erfolgsgeschichte des Klubs. 

 

Bei Mainz 05 übernimmt Rohrbeck gemeinsam mit Stefan Kamilli die Leitung Therapie mit dem besonderen Schwerpunkt in der Betreuung der Top-Talente des Vereins.

 

"Christopher Rohrbeck hat mit seinem Fachwissen einen europäischen Top-Klub unterstützt. Mit dieser zusätzlichen Erfahrung ist er für unseren Staff ein Gewinn und wird helfen, das ohnehin hohe Niveau unserer medizinischen Betreuung weiter auszubauen, insbesondere auch im Bereich unserer Talente. Zudem ist er ein 05ER durch und durch und passt auch menschlich top in unser Team", sagt Sportvorstand Rouven Schröder.

 

 

 

 

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner