Opel Arena 25.10.2018 — 13:00 Uhr

Autobahndreieck Mainz teilweise gesperrt

Verkehrsteilnehmer werden gebeten, Bereich weiträumig zu umfahren

Bei der Anreise zum Heimspiel des 1. FSV Mainz 05 gegen den FC Bayern München am Samstagnachmittag (15.30 Uhr) in der OPEL ARENA kann es wegen der Teilsperrung des Autobahndreiecks Mainz (A643/A60) über das betreffende Wochenende zu Verkehrsbehinderungen kommen.

Wegen Asphaltarbeiten ist die Fahrtrichtung Wiesbaden – Darmstadt im Bereich des Dreiecks vollgesperrt. Der Verkehr wird über die A643 zunächst auf die A60 in Fahrtrichtung Bingen umgeleitet, um später an der Anschlussstelle Heidesheim wieder in Richtung Darmstadt zurückgeleitet zu werden. Alle Verkehrsteilnehmer werden gebeten, den Bereich weiträumig zu umfahren und bei der Anreise mehr Zeit einzuplanen.

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner