U17 28.01.2020 — 15:47 Uhr

05-Nachwuchs mit DFB-Teams auf Reisen

Zwei 05ER für Turniere mit U16 und U17 des DFB nominiert

Keanu Kraft nimmt mit der DFB-U17 am Algarve-Cup in Portugal teil.

Zwei Spieler aus dem Nachwuchsleistungszentrum der 05ER sind Anfang Februar mit Junioren-Nationalmannschaften des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) unterwegs. Keanu Kraft aus der U17 wurde von Nationaltrainer Christian Wück für den Kader der DFB-U17 für den Algarve Cup in Portugal nominiert. U16-Spieler Nicholas Engels nimmt mit der U16 des DFB an einem UEFA-Entwicklungsturnier, ebenfalls in Portugal, teil.

Für Kraft und seine Nationalmannschaftskollegen stehen zwischen dem 4. und 13. Februar Vergleiche mit den Teams aus Spanien, Portugal und Südkorea auf dem Programm. Das Turnier dient als Vorbereitung auf die zweite EM-Qualifikationsrunde vom 22. bis 31. März vor, wo es gegen Gastgeber Österreich, Portugal und die Niederlande um einen Platz bei der U17-Europameisterschaft in Estland vom 21. Mai bis 6. Juni geht. Marlon Roos-Trujillo und Danny Schmidt stehen auf Abruf für den Kader bereit.

Engels trifft mit der DFB-U16 beim ersten Leistungstest des Jahres zwischen dem 3. und 12. Februar auf die Niederlande, Kolumbien und Gastgeber Portugal. 05-Torhüter Aki Koch steht für die Reise auf Abruf bereit.

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner