Profis 17.09.2022 — 12:30 Uhr

Fünf 05ER nominiert

Die Mainzer Abstellungen für die anstehende Länderspielpause

05-Kapitän Silvan Widmer absolviert zwei Länderspiele mit der Schweiz.

Fünf Akteure aus dem Bundesliga-Kader des 1. FSV Mainz 05 sind in der anstehenden Länderspielpause mit ihren Nationalmannschaften unterwegs: Silvan Widmer mit der Schweiz, Karim Onisiwo mit Österreich, Jae-sung Lee mit Südkorea, Leandro Barreiro mit Luxemburg und Ben Bobzien mit der deutschen U20.

Widmer trifft mit der Schweiz in der UEFA Nations League zunächst am 24. September in Saragossa auf Spanien und am 27. September in St. Gallen auf Tschechien. Onisiwo ist in Österreichs Aufgebot für die Spiele in der Nations League gegen Frankreich in Paris am 22. September und gegen Kroatien in Wien am 25. September.

Barreiro trifft mit Luxemburg am 22. September in Istanbul auf die Türkei, bevor es am 25. September in Luxemburg gegen Litauen geht. Lee reist für zwei Testspiele in die südkoreanische Hauptstadt Seoul. Am 23. September trifft er mit seinem Team auf Costa Rica, am 27. September auf Kamerun. Bobzien wurde für die Testspiele der DFB-U20 am 23. September in Unterhaching gegen Polen und am 26. September in Arad gegen Rumänien nachnominiert.

Aus dem Nachwuchsleistungszentrum sind acht 05ER unterwegs.

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner