Profis 09.05.2021 — 19:20 Uhr

"Ich bin zufrieden, aber auch nicht..."

05-Stimmen nach dem Remis in Frankfurt

Bo Svensson steht mit dem FSV zwei Spieltage vor Saisonende kurz vor dem direkten Klassenerhalt.

Direkt absteigen können die 05ER nach dem Remis von Frankfurt - und der vorangegangenen Kölner Niederlage gegen den SC Freiburg - nicht mehr. Wenige Minuten hatten im Rhein-Main-Duell gefehlt, um den Klassenerhalt gar bereits am 32. Spieltag einzutüten. Ein Fakt, der die unfassbare Aufholjagd der im Winter abgeschlagenen Mainzer unterstreicht, die im Rückrunden-Klassement derzeit Rang sechs belegen. Und so überwog nach dem Schlusspfiff am Main der Stolz darüber, auch den Champions-League-Aspiranten am Rande einer Niederlage gehabt zu haben und unmittelbar vor dem lange kaum für möglich gehaltenen Klassenerhalt zu stehen.

Wichtig für den Endspurt

Alexander Hack: "Direkt nach dem Spiel ist es etwas bitter. Wir haben lange die Null gehalten und sehr wenig zugelassen gegen eine gute Frankfurter Mannschaft. Wir nehmen trotz des unglücklichen Gegentors einen Punkt mit. Gerade bei den Witterungsverhältnissen haben wir hart gearbeitet und uns in jeden Zweikampf reingeworfen. Das ist wichtig für den Endspurt. Wir wollen weiter Gas geben, das sind wir uns selber schuldig."

Karim Onisiwo: "Es war ein sehr schwieriges Spiel, auch wenn wir von der ersten Minute an Mentalität gezeigt haben. In der ersten Halbzeit war es gut, nach der Pause dann teilweise etwas schläfrig. Bei der Chance in der 75. Minute sind mir einige Gedanken durch den Kopf gegangen, ansonsten wären wir wohl durch gewesen. Der Kampfgeist hat gestimmt."

Der 05ER.fm-Live-Kommentar zu Karims Hammer

Jean-Paul Boëtius: "Ich bin zufrieden, aber auch nicht. Wir haben es lange gut gemacht, aber das 2:0 verpasst. Ein Punkt in Frankfurt - sie kämpfen um die Champions League - ist stark. Den direkten Klassenerhalt haben wir noch nicht, aber dann machen wir das eben nächste Woche. Gerade angesichts der Wetterverhältnisse, es war wirklich sehr warm, eine Top-Leistung von den Jungs."

05ER.tv mit weiteren Stimmen

...zeigt eigentlich, was wir bisher geleistet haben

Martin Schmidt: "Die Mission ist noch nicht zu Ende. Es geht auf die Zielgeraden zu. Dass wir uns heute vielleicht ärgern, dass wir mit dem Punkt den Ligaerhalt noch nicht klar gemacht haben, zeigt eigentlich, was wir bisher geleistet haben. Das werden wir auch in den letzten beiden Spielen noch packen und Punkte holen. Es war ein großer Schritt, aber wir bleiben fokussiert und arbeiten professionell weiter."

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner