Profis 03.09.2018 — 09:00 Uhr

Müller reist nicht zur U21

Torwart verzichtet aufgrund von Sprunggelenksproblemen auf internationale Einsätze

Florian Müller wird nicht zur deutschen U21-Nationalmannschaft reisen: Der 05-Keeper bleibt aufgrund von Sprunggelenksproblemen während der Länderspielpause in Mainz.

Müller wird vor Ort im gewohnten Umfeld bestmöglich von den Physiotherapeuten und Mannschaftsärzten des 1. FSV Mainz 05 behandelt. U21-Nationaltrainer Stefan Kuntz hat Markus Schubert von Dynamo Dresden für den Kader nachnominiert.
 

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner