Nachwuchs 13.05.2022 — 11:40 Uhr

NLZ: Die Vorschau zum Wochenende

Die U23 schließt am Freitagabend im Bruchwegstadion ihre Saison ab / U11 & U13 mit Chance auf die Meisterschaft

Mit einem Heimspiel gegen die TSG Balingen endet am frühen Freitagabend (17:30 Uhr, Tickets an der Tageskasse, Mitglieder & DK-Inhaber zahlen 3€ Eintritt) für die U23-Junioren des 1. FSV Mainz 05 eine außergewöhnliche Saison in der Regionalliga Südwest, die die Jungs von Bartosch Gaul sogar noch als Tabellenvierter beenden können. Auch die Nachwuchs-Teams aus dem Aufbau- und Grundlagenbereich des Mainzer Nachwuchsleistungszentrums sind am Wochenende im Einsatz.

Aufbaubereich

U15: Vorletztes Saisonspiel für die Mannschaft von Daniel Kiefer und Lennart Lisson: Im sechsten Meisterrundenspiel der C-Junioren-Regionalliga Südwest empfangen die 05ER am Samstag (14.30 Uhr) auf dem WOLFGANG FRANK CAMPUS den Tabellenzweiten SV Elversberg.

U14: Nicht am Wochenende, dafür am kommenden Mittwochabend (18.30 Uhr), sind die U14-Junioren um André Weingärtner und Simon Kustan wieder im Einsatz. In der Meisterrunde der C-Junioren-Verbandsliga haben die noch ungeschlagenen 05ER den unmittelbaren Verfolger TSG Kaiserslautern zu Gast auf dem WOLFGANG FRANK CAMPUS.

U13: Die Jungs von Stefan Willhardt und Marc Kreß können am Sonntag (11 Uhr) auf dem WOLFGANG FRANK CAMPUS die Meisterschaft in der D-Junioren-Verbandsliga unter Dach und Fach bringen. Im Heimspiel gegen den SV Gonsenheim am vorletzten Spieltag reicht den Rheinhessen ein Punkt zur Meisterschaft. 

U12: Zwei Partien der NLZ-Sonderspielrunde warten am Sonntag auf die Mannschaft von Maximilian Motsch und Benjamin Canbolat. In Offenbach treffen die 05ER zunächst auf den FSV Frankfurt (15 Uhr) und anschließend auf die Kickers Offenbach (16 Uhr). Am kommenden Donnerstag (18 Uhr) schließen die U12-Junioren mit der letzten Partie der Aufstiegsrunde gegen die SG Harxheim/Gau-Bischofsheim JSG ihre Saison in der D-Junioren-Landesliga Rheinhessen ab.

Grundlagenbereich

U11: Auch die U11 um Luca Press und Pascal Stolarczyk kann am Wochenende einen entscheidenden Schritt in Richtung Meisterschaft gehen. Am Samstag (13 Uhr) ist der FSV Oppenheim zu Gast auf dem WOLFGANG FRANK CAMPUS.

U10: Noch drei Spieltage stehen in der E-Junioren-Kreisliga Mainz-Bingen aus, in der die Mainzer U10-Junioren weiterhin ungeschlagen bereits als Meister feststehen. Am Samstag (12 Uhr) kommt es zum Duell bei der TSVgg Stadecken-Elsheim, am kommenden Dienstag (18 Uhr) empfangen die 05ER den TSV Schott Mainz. 

U9: Die Minimainzer absolvieren vor der Sommerpause noch drei Ligaspiele in der E-Junioren-Kreisklasse Mainz-Bingen. Am Samstag (12 Uhr) sind die Jungs von Luca Lomasto und Lukas Behnke im Stadtduell beim TSV Schott Mainz gefordert. 

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner