Frauenfußball künftig auch im 05-Trikot

Der 1. FSV Mainz 05 bietet ab der Saison 2022/23 auch jungen Mädchen und Frauen die Möglichkeit, beim FSV Fußball zu spielen. Ermöglicht wird dies durch eine Kooperation mit dem TSV SCHOTT Mainz sowie die mittelfristig angelegte Übernahme der Mädchen- und Frauenfußballsparte durch die 05ER. Entsprechende Verträge wurden vom Vorstand beider Vereine unterzeichnet. Sie sind das Resultat eines langjährigen guten Verhältnisses sowie vieler Gespräche und gemeinsamer Planungen in den vergangenen Jahren. Im Kooperationsvertrag wurde ein Fünf-Jahres-Plan formuliert mit dem Ziel, Mädchen- und Frauenfußball in Mainz sowohl im Bereich Breitensport als auch in der Talentförderung nachhaltig zu professionalisieren und zu fördern. Darüber hinaus wird der Aufstieg der ersten Frauenmannschaft in die zweite Bundesliga angestrebt.

Frauenfußball mit 05-Logo ab 2023/24

Die Zusammenarbeit startet in der Saison 2022/23 und ist im ersten Jahr als Kooperation ausgelegt. So werden die 05ER in der kommenden Spielzeit die Saisonplanung der Mädchen- und Frauenfußballmannschaften des TSV SCHOTT Mainz mitgestalten und diese Sparte zunächst durch Unterstützung im Ausbildungsbereich der Trainer und Trainerinnen sowie im Bereich Organisation verstärken. Weiterhin wird ab Sommer 2022 KÖMMERLING, Haupt- und Trikotsponsor des 1. FSV Mainz 05, als Trikotsponsor bei den Damenmannschaften des TSV SCHOTT Mainz fungieren. Ab der Saison 2023/24 sollen die Frauen- und Mädchen-Fußballmannschaften des TSV dann komplett unter dem Dach von Mainz 05 mit dem Logo des FSV und KÖMMERLING auf der Brust spielen.

"Der Beginn der Kooperation mit dem TSV SCHOTT Mainz im Bereich Mädchen- und Frauenfußball ist für uns gleichermaßen historisch wie richtungsweisend. Für Mainz 05 als sportliches Aushängeschild unserer Region ist es absolut geboten, dass wir auch allen im Fußball aktiven Mädchen und Frauen eine sportliche Heimat bieten können. Die Kooperation zwischen Mainz 05 und dem TSV SCHOTT sowie die Unterstützung unseres Haupt- und Trikotsponsors KÖMMERLING ermöglicht breitere Strukturen für die Nachwuchs- und Spitzentalentförderung und kommt somit allen Fußballsportlerinnen in der Region zugute", sagt Stefan Hofmann, Vereins- und Vorstandsvorsitzender des 1. FSV Mainz 05.

Die Pressekonferenz vom 01. April 2022 auf 05ER.tv

Christian Heidel, Sportvorstand des 1. FSV Mainz 05, sagt: "Wir verbinden jetzt die jahrelange Erfahrung des TSV SCHOTT im Bereich Mädchen- und Frauenfußball mit der Strahlkraft und den Möglichkeiten des Bundesligisten Mainz 05. Gemeinsam werden wir dem Mädchen- und Frauenfußball eine neue Plattform geben und den Fußballspielerinnen die bestmögliche Talentförderung bieten. Aus den Gesprächen mit den kleinen und großen Kickerinnen des TSV wissen wir, dass viele von ihnen bereits darauf brennen, im Trikot von Mainz 05 auf Torejagd zu gehen. Es ist aus unserer Sicht jetzt auch der richtige Zeitpunkt, den Spitzenfußball zu fördern. Der TSV SCHOTT und Mainz 05 werden sich ambitionierte Ziele für die erste Frauenmannschaft, aber auch im Juniorinnenbereich setzen. Wir freuen uns, dass uns hierbei zukünftig auch viele 05-Fans unterstützen werden."

Teasermodul - News

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner