U17 10.07.2018 — 20:51 Uhr

U17 testet erfolgreich gegen 1. FC Köln

2:1 (0:0)-Sieg im zweiten Vorbereitungsspiel

Nach dem deutlichen 8:1 (4:1)-Sieg im ersten Freundschaftsspiel der Saisonvorbereitung gegen den 1. FC Schweinfurt am vergangenen Wochenende ging es für unsere U17 am Dienstagabend für einen weiteren Test zum 1. FC Köln. In einem Duell auf Augenhöhe waren die 05er dem B-Junioren Bundesligisten der Staffel West am Ende dank einer fleißigen Vorstellung mit 2:1 (0:0) überlegen. 

 

Die Partie war im ersten Durchgang ziemlich ausgeglichen und beide Mannschaften kamen zu kleineren Chancen, die jedoch noch nicht zwingend genug waren. Gegen Ende der ersten Hälfte baute der Gegner dann mehr Druck auf die Mainzer auf und hatte etwas höheren Ballbesitz. "Aber wir waren strukturiert und hatten eine gute Ordnung", kommentierte Trainer Sören Hartung und so ging es noch torlos in die Kabine.

 

"Alles reingehängt"

 

Nach dem Seitenwechsel schalteten die 05er in nahezu durchrotierter Formation einen Gang nach oben. Dadurch kamen die Jungs vom Bruchweg zu guten Balleroberungen und kreierten sich die ein oder andere Kontergelegenheit. Folgerichtig brachte Batikan Sonsuz die Rheinhessen nur kurz nach dem Wiederanpfiff per Kopf zum 1:0 in Front (45. Minute). "Die Führung hat uns Sicherheit gegeben und auch im Anschluss hatten wir immer wieder Umschaltaktionen." Demnach sollte es nicht lange dauern, bis Paul Nebel auf 2:0 erhöhte (58.). Aber auch die Kölner blieben über die gesamte Spielzeit hinweg gefährlich, sodass nach einem Freistoß der Gegentreffer zum 2:1 fiel (66.). 

 

Bis zum Schluss haben die Jungs vom Bruchweg "gegen einen sehr guten Gegner alles reingehängt" und sich den zweiten Sieg im zweiten Test sichtlich verdient. "Das war der erste Härtetest gegen einen Gegner aus der gleichen Ligastufe, der sich in der gleichen Vorbereitungsphase wie wir befindet. Nach dem ersten Test und den intensiven Trainingseinheiten zuvor so zu laufen, gegen den Ball zu arbeiten und zu kämpfen war sehr ordentlich", lobte der Fußballlehrer den gelungenen Auftritt seines Teams. 

 

Am kommenden Wochenende geht es für den FSV dann für ein Turnier nach Langen.

 

1. FC Köln U17 – 1. FSV Mainz 05 U17 1:2 (0:0)

 

Tore: 0:1 Sonsuz (45.), 0:2 Nebel (58.), 1:2 (66.)

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner