Verein 16.04.2018 — 12:00 Uhr

Südwestmeister von 1978 zu Gast in der OPEL ARENA

Trainer Horst Hülß und sein Team folgen Einladung des 1. FSV Mainz 05 zur Partie gegen Freiburg

Wenn der 1. FSV Mainz 05 am Abend ab 20:30 Uhr in der OPEL ARENA den SC Freiburg zur letzten Partie des 30. Spieltags empfängt, werden auch einige unvergessene Helden der Vergangenheit den Mainzern im Abstiegskampf live vor Ort die Daumen drücken. Die 05er freuen sich ganz besonder, zum heutigen Spiel unsere Meister der Amateur Oberliga Südwest von 1978 in der Arena begrüße zu dürfen!

Das Team fuhr unter Trainer Horst Hülß seinerzeit beeindruckende 30 Siege in 38 PPartien ein, in denen der Mannschaft 108 Tore gelangen. Damit holte sich die Mannschaft den Titel vor den ärgsten Konkurrenten Hassia Bingen und Eintracht Bad Kreuznach und nahm an den Aufstiegsspielen zur 2. Bundesliga teil. Meistermacher Hülß hat die Spieler inklusive Begleitung im Namen der 05er eingeladen, die wegweisende Partie gemeinsam live zu erleben.Der 1. FSV Mainz 05 heißt die Meistermannschaft vorab herzlich willkommen und wünscht schon jetzt viel Spaß beim Spiel!

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner