Profis 08.06.2018 — 22:51 Uhr

Im Pokal nach Aue

Das erste Pflichtspiel der Saison steigt im Erzgebirge

Der 1. FSV Mainz 05 tritt in der ersten DFB-Pokalrunde der kommenden Saison beim Zweitligisten FC Erzgebirge Aue an. Das ergab die Auslosung am Freitagabend im Deutschen Fußball-Museum in Dortmund. Die erste Pokalrunde findet vom 17. bis 20. August statt. Die konkrete Terminierung folgt zu einem späteren Zeitpunkt.

Sportvorstand Rouven Schröder sagt: „Der FC Erzgebirge Aue war sicher eine der größten sportlichen Herausforderungen im Lostopf. Ein heimstarker Zweitligist mit einer Region im Rücken. Das ist ein interessantes Spiel und ein Saisonauftakt, auf den wir uns freuen können.“

Trainer Sandro Schwarz sagt: „Da wartet eine starke Truppe auf uns. Aber wer wieder weit kommen will im Pokal, der muss diese Herausforderung annehmen und meistern. Wir freuen uns auf das Wiedersehen mit Fabian Kalig, dem ehemaligen Kapitän unserer U23.“

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner