Profis 10.11.2017 — 10:00 Uhr

Mainz 05 bindet Torwart Florian Müller bis 2022

Junioren-Nationalspieler des DFB bereits seit 2013 am Bruchweg

Vertragsunterzeichnung am Freitagmorgen: Florian Müller & 05-Sportvorstand Rouven Schröder haben in den vergangenen Tagen Einigkeit über eine langfristige Zusammenarbeit erzielt.

Der 1. FSV Mainz 05 hat am Freitag Florian Müller langfristig an sich gebunden. Der 19-jährige Torhüter hat seinen Vertrag beim Fußball-Bundesligisten frühzeitig bis zum Jahr 2022 verlängert. Der deutsche U19- und U20-Nationalspieler wechselte 2013 ins Nachwuchsleistungszentrum der 05er.

Sportvorstand Rouven Schröder sagt: "Florian Müller ist ein kompletter Torhüter, er hat bei uns in den vergangenen Jahren eine enorme Entwicklung genommen und sich über starke Leistungen von unserer U17 bis zu unserer U23 in der dritten Liga in den Profikader gespielt. Wir sind überzeugt, dass diese positive Entwicklung noch nicht beendet ist und freuen uns, dass wir ihn langfristig an uns binden können."

Florian Müller sagt: "Ich fühle mich pudelwohl in Mainz. Ich habe hier mein privates Umfeld gefunden und gehe bei Mainz 05 Schritt für Schritt meinen sportlichen Weg. Das Gesamtpaket stimmt für mich, daher ist diese Vertragsverlängerung für mich ein logischer Schritt."

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner