Du bist unser wichtigster Neuzugang!
Jetzt Nullfünfer werden und exklusive Mitgliedsvorteile genießen!
mehr infos

Unsere Arena

WillkommenTwitter.jpg
loading

Unsere Arena

Die OPEL ARENA

Blick von der Haupttribüne der Coface Arena


Rot, markant, unverwechselbar.

Die OPEL ARENA, das 2011 (noch unter dem Namen Coface Arena) fertig gestellte neue Stadion des 1. FSV Mainz 05, gibt dem sportlichen Aushängeschild der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt ein frisches Gesicht. Mit ihrem Konzept der vier Tribünen hebt sich die OPEL ARENA von vielen anderen Stadionneubauten ab, ihre Architektur erzeugt Aufmerksamkeit und besticht durch prägnante Merkmale. Die OPEL ARENA vereint den Geist traditioneller Stadien mit der Funktionalität moderner Arenen.

Nach außen prägen die großen roten Torbogen, welche jede der vier Tribünen einrahmen, das Bild des neuen Stadions. Sie geben der OPEL ARENA nicht nur einen besonderen Anstrich, sie demonstrieren auch weithin sichtbar, wer hier seine neue Heimat findet: die rot-weißen Nullfünfer.

Wer die OPEL ARENA in Zukunft ansteuert, den erwartet ein einladendes Entree. Von der Innenstadt kommend fällt zunächst der würfelförmige Vorbau ins Auge. Dieser greift das Gestaltungselement des roten Torbogens auf und öffnet sich im Inneren zu einem von Licht durchfluteten, freundlichen Foyer. Der hier beheimatete Hospitality-Bereich der OPEL ARENA bietet Platz für insgesamt etwa 2.700 Fußballfans, 2.000 auf den Business-Seats und 700 in den 35 Logen.

Doch das Stadionkonzept hat vor allem eines im Blick: den Fußball und die Mainzer Fußballstimmung. Die vier freistehenden Einrangtribünen mit den offenen Ecken gestatten von außen und innen besondere Perspektiven und zeichnen ein Stadion klassischer britischer Prägung: eng am Spielfeld, steil, atmosphärisch dicht und mit einem hohen Anteil an Stehplätzen. Bei einer Gesamtkapazität von 34.000 Zuschauern bleiben den Stehplatzfans von Heim- und Gästeteams 13.700 Plätze vorbehalten. Im unteren Bereich der Gegentribüne, dem Supportbereich, sorgen zudem weitere 3.000 Fans stehend für besondere Stimmung.

Leidenschaftlich, emotional, modern, bodenständig, familiär, offen, selbstironisch, gastfreundlich: Der Verein mit dem besonderen Charakter hat sein maßgeschneidertes Stadion. OPEL ARENA steht darauf, Fußball pur steckt darin.

Daten & Fakten


Kapazitäten
 

Gesamtkapazität 34.000 Plätze
Sitzplätze 20.000
Stehplätze 14.000
Presse 150
Behinderte (Rollstuhlfahrer) 134
Ausbaureserve 2.500
Kapazität international 27.000

  

 

Weitere Daten
 

Spielfläche 105 x 68 Meter
Brutto-Grundfläche ca. 45.000 m²
Bauherr Grundstückverwaltungsgesellschaft Mainz GmbH
Architekt Dr. Axel Nixdorf, agn Niederberghaus & Partner
Bauträger hbm Stadien- und Sportstättenbau GmbH
Namensgeber Opel
Bauzeit 22 Monate
Eröffnung 3. Juli 2011

 

 

Adresse
  • OPEL ARENA
  • Eugen-Salomon-Straße 1
    55128 Mainz

Gehe zu:

Zur Arena Static Link