Du bist unser wichtigster Neuzugang!
Jetzt Nullfünfer werden und exklusive Mitgliedsvorteile genießen!
mehr infos

05er Klassenzimmer - Mittwoch, der 10. Februar 2016 10:03 Uhr

Zirkeltraining an Weiberfastnacht

Sportstunde an der Realschule plus Langenlonsheim

„In nahezu jeder Sportart findet man das Zirkeltraining. Es ist ideal, um den ganzen Körper und damit verschiedene Muskelgruppen zu trainieren“, klärte Fitnesstrainer Frank Ritzmann die Achtklässler der Realschule plus Langenlonsheim auf. Der Experte aus dem Physio & motion Health Club, einem Kooperationspartner der IKK Südwest, absolvierte an Weiberfastnacht eine ganz besondere Sportstunde mit den Schülern.

Bevor die Jugendlichen in Zweierteams an den einzelnen Stationen gefordert wurden, wurde zuerst der Kreislauf auf Touren gebracht sowie deren Koordination und Reaktionsschnelligkeit ein wenig geschult. Beim anschließenden Zirkeltraining war neben der eigenen Leistung besonders auch die Zusammenarbeit mit dem Partner wichtig. „Versucht im Team zu arbeiten, euren Partner im Blick zu haben und auf diesen Acht zu geben“, motivierte Frank Ritzmann die Schüler.

Nach zwei intensiven Rundgängen war der Fitnesscoach durchaus zufrieden mit dem Ergebnis. Als Belohnung gab es am Ende noch ein kleines Fußballspiel. Alles in allem eine gelungene Sportstunde an diesem ganz besonderen Tag und somit ein dreifach donnerndes Helau als Dank an die IKK Südwest für die Realisierung dieser Aktion!

PRINT
Zu Spieltage
1